Anmeldung am Gymnasium Olbernhau für das Schuljahr 2021/2022 per Post

Die Schüler der Klassen 4 der Grundschulen erhalten am 10.02.2021 die Bildungsempfehlung für den Besuch der weiterführenden Schulen. Wie im vergangenen Jahr können auch Schüler mit einer Bildungsempfehlung
für die Oberschule auf Wunsch am Gymnasium angemeldet werden. Die Unterlagen können in diesem Jahr nur auf dem Postweg zugesandt werden.

Zur Anmeldung sind folgende Unterlagen notwendig: Der Antrag der Eltern (das Formular dafür erhalten die Eltern von/an der Grundschule), das Original der Bildungsempfehlung und Kopien der letzten Halbjahresinformation, des Zeugnisses der Klasse 3 und der Geburtsurkunde.

Es wird darum gebeten, mit dem Antrag die gewünschte zweite Fremdsprache (Französisch oder Russisch) ab Klasse 6 mitzuteilen, um dies bei der Klassenbildung berücksichtigen zu können.

Eltern, die ihr Kind mit der Bildungsempfehlung Oberschule am Gymnasium anmelden, werden gebeten einen Termin zur persönlichen Abgabe zu vereinbaren um über das weitere Verfahren informiert zu werden.

Alle Informationen können Sie auf unserer Homepage www.gymnasiumolbernhau.de unter Schulintern -> Schulanmeldung Klasse 5 nachlesen.

Uwe Harzer
Schulleiter