In Vorbereitung des Brückenneubaus an der Wiesenstraße wurde am 02.12.2020 die alte Brückenkonstruktion abgebrochen.

Ein Autokran hob die aus zwei Teilen bestehende Brücke aus ihrer Verankerung.

Im Anschluss beginnen nun in Kooperation mit der Landestalsperrenverwaltung die Fundamentarbeiten für die neue Brücke, welche Mitte des Jahres 2021 für den Fußgänger- und Radverkehr freigegeben werden soll.

Im Juni 2021 wurde die neue Brücke in zwei Teilen angeliefert, vor Ort zusammengeschweißt und endbehandelt. Von einem Autokran wurde die Brücke am 8. Juli dann an ihren Platz gehoben.

Ab dem 02.08.2021 wurde der Verkehrsweg für den Fußgängerverkehr wieder freigegeben.