Weihnachtsmarkt, Handwerkerschau und Innenstadt laden nach Olbernhau ein

15 Kunsthandwerker aus dem Erzgebirge laden auch in diesem Jahr in die einzigartige Handwerkerschau zur Adventszeit ein. Dabei gibt es Vorführungen im Drechseln, Schnitzen, Klöppeln. Die Kunsthandwerker lassen sich beim Gestalten von Holz, Glas, Wachs und Pappe über die Schultern schauen und die Besucher haben die Möglichkeit die so hergestellten Dinge auch zu kaufen. Nicht an jedem Tag sind gleich viele Handwerker vor Ort, so dass bei einem weiteren Besuch während des Weihnachtsmarktes und der Handwerkerschau der Besucher durchaus immer etwas Neues entdecken kann.

Täglich besteht die Möglichkeit für Groß und Klein beim Tourismusverein Olbernhau seine eigene Kerze zu ziehen oder bei den Klöpplerinnen der Volkshochschule sich die ersten Schritte im Klöppeln erklären zu lassen. Ebenfalls täglich lädt Frau Hauer zum Basteln selbstgemachter Weihnachtsgrußkarten ein.
An den ersten beiden Wochenenden können die Besucher Drechslermeister Hans Lichtenberger beim Schnitzen zuschauen und wer mag kann sich hier unter fachkundiger Anleitung selbst ausprobieren.

Auch die Händler der Innenstadt sind auf viele Besucher vorbereitet. Der Olbernhauer Adventskalender bietet wieder an 24 Tagen – 24 Angebote – jeden Tag lädt ein Innenstadthändler zu einer besonderen Aktion ein. An allen Adventssamstagen sind die Geschäfte bis 18 Uhr und am 2. und 3. Advent zum verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Dabei werden die Geschäftsstraßen der Innenstadt in diesem Jahr erstmals in eine Weihnachtsbaumallee verwandeln und zum wiederholten Male im Fackelschein erstrahlen.

Der Olbernhauer Weihnachtsmarkt mit seinem einmaligen Flair im großen Rittergutshof mit den vielen Programmpunkten auf der Weihnachtsmarktbühne, der Handwerkerschau im Gewölbe und Saal, den Theateraufführungen sowie dem Museum im den alten Gemäuern des Rittergutes und der festlich geschmückten Innenstadt wird sicher wieder viele Gäste anlocken. Die Händler, Kunsthandwerker und Künstler freuen sich auf viele Besucher aus Nah und Fern.

Die Öffnungszeiten:
Der Olbernhauer Weihnachtsmarkt findet vom  1. bis 16. Dezember 2018 statt.
Weihnachtsmarkt - täglich 12 bis 19 Uhr, freitags und samstags bis 20 Uhr
Handwerkerschau - täglich 13 bis 18 Uhr
täglich um 16.30 Uhr öffnet der Weihnachtsmann den großen Adventskalender

täglich Bühnenprogramm – alle Informationen unter www.olbernhau.de/weihnachten

Achtung!
Am 8. und 9. Dezember kommt Radio Erzgebirge in die Olbernhauer Innenstadt – Standort der Eventbühne wird die Grünthaler Straße Ecke Goethe Straße sein.Stargast am Sonntag ist um 16 Uhr Lisa Wohlgemuth.