Von Pobershau zum Kurort Seiffen auf dem Europäischen Fernwanderweg EB

Route

Tips und Hinweise

Entfernung :    32,8 km

Schwierigkeit:  schwer

Anstieg:            785 m

Abstieg:            718 m

Markierung :    EB (rot)

 

Pobershau - Grüner Graben - Schwarzwassertal - Hüttstattmühle - Ansprung - Kohlweg - Rungstocktal - Olbernhau - Rübenauer Weg - Königsweg - Saigerhütte Olbernhau Grünthal (Bestandteil Weltkulturerbe) -Tiefer Graben - Zechenweg - Sachsenweg - Kurort Seiffen

EB - Europäischer Fernwanderweg Eisenach - Budapest

Der Abschnitt des EB Fernweges ist sehr abwechslungsreich. Typische erzgebirgische Orte werden tangiert. (Pobershau, Ansprung, Olbernhau, Seiffen) Der Abschnitt Grüner Graben und Schwarzwassertal ist landschaftlich besonders reizvoll. Das Schwarzwessertal ist eines der schönsten Täler im Erzgebirge.  Es wechseln sich auch Abschnitte mit Fernsicht ab. Weitere Höhepunkte sind das Saigerhüttengelände in Olbernhau Grünthal (Welterbebestandteil) sowie der Kurort Seiffen mit seiner Holzkunstgeschichte.

Ferienwohnung Drechsel

Europäischer Fernwanderweg Eisenach-Budapest (EB) Gesamtlänge: ca. 2.700 km Der Ausgangspunkt des „Internationalen Bergwanderweges der Freundschaft Eisenach-Budapest“ (EB) ist die Wartburg bei Eisenach, danach führt der Weg vom Thüringer Wald, Vogtland, Erzgebirge, Sächsische Schweiz über Tschechien, Polen und Slowakei bis nach Ungarn (Budapest). Der Abschnitt des EB Fernweges ist sehr abwechslungsreich. Typische erzgebirgische Orte werden tangiert. Der Abschnitt Grüner Graben und Schwarzwassertal ist landschaftlich besonders reizvoll. Es wechseln sich auch Abschnitte mit Fernsicht ab. Weitere Höhepunkte sind das Saigerhüttenhgeländ e in Olbernhau Grünthal (Welterbebestandteil) sowie der Kurort Seiffen mit seiner Holzkunstgeschichte. Ferienwohnung Drechsel Empfehlung: Wanderkarte GeoSN 1 : 25 000 Mittleres Erzgebirge Marienberg - Olbernhau Wanderkarte GeoSN 1 : 25 000 osterzgebirge Kurort Seiffen
Track Download

Routendaten

Schwierigkeitsgrad: 
schwer