Vom 19.10.2020 bis 30.10.2020 ist die Albertstraße zwischen Markt und Goethestraße wegen der Herstellung des Gasanschlusses für das MVZ (alte Post) voll gesperrt.

Dabei erfolgt in der ersten Woche gleichzeitig in Höhe des Kanzleihauses (Markt 1) die Reparatur einer Schachtabdeckung. Nach Beendigung dieser Baumaßnahme wird die Bahnhofstraße in Richtung Ortsumgehung wieder einseitig befahrbar sein.

Bis voraussichtlich 31.03.2021 wird die Fahrbahnbreite der Alberstraße in diesem Abschnitt noch eingeengt sein.

Umleitung:

Markt - Zöblitzer Straße - Brandauer Straße - Saigerhüttenstraße - Grünthaler Straße