Auf der Bundesstraße B 171 zwischen Ortsausgang Zöblitz und Ansprung wird auf einer Länge von 1,5 Kilometern die Fahrbahn erneut. Die Straße bleibt vom 04.10. bis 16.11.2018 voll gesperrt.

Der Kreuzungsbereich in Ansprung wird erst während der Herbstferien ab dem 8. Oktober saniert. Davor und danach bleibt der Marienberger Ortsteil über die S 217 aus Richtung Rübenau nach Olbernhau passierbar.

Informationen zum ÖPNV sind online und an den Haltetstellen zu entnehmen.

Auto- und Lkw-Fahrer werden bereits an der Heinzebank über die B 101 und Pockau nach Olbernhau umgeleitet. Entlang der B 171 erfolgt die Umleitung ab Kniebreche über die S 224 nach Pockau und die S 223 weiter nach Olbernhau.