Februar 2017
23 Feb
Mit einem beson­de­ren Kreativ-Angebot für Kin­der und Erwach­se­ne war­tet der Erz­ge­bir­gi­sche Ver­ein für Arbeits­för­de­rung (EVA) e.V. in den bevor­ste­hen­den Win­ter­fe­ri­en auf. Dabei besteht sowohl am Mitt­wo­ch, 15. Febru­ar, in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr bzw. am Don­ners­tag, 23. Febru­ar, von 14.00 bis 16.00 Uhr, Gele­gen­heit, sich in den Räum­lich­kei­ten des Ver­eins in
14:00 Uhr
Erzgebirgischer Verein für Arbeitsförderung EVA e.V.
25 Feb
Die Dittsdorfer Haderlumpen laden ein "In Dittsdorf ist der Himmel blau -nu geheern mer oh zu Olbernhau" anschließen Tanz mit Billys Beatkiste Reservierung unter 037360 6349
19.30 Uhr
Gasthof Dittmannsdorf
25 Feb
Der Kalif Chasid zu Bagdad und sein Großwesir Mansor kaufen von einem Krämer ein Pulver, mit dem sie sich in Tiere verwandeln können. Allerdings verstoßen die beiden gegen die Auflage, nicht lachen zu dürfen. Sie müssen Störche bleiben, weil sie durch das Lachen den Zauberspruch vergessen haben. Sie bemerken zu spät, dass sie ein Opfer des bösen Zauberers Javar geworden sind, der das Reich des
20:30 Uhr
Jugend- und Kulturzentrum "Theater Variabel"
25 Feb
HALLE Olbernhau - DIE Disco für Olbernhau und Umgebung
22:00 Uhr
HALLE Olbernhau
26 Feb
Der alte König Löwe ist verzweifelt. Seine Tochter, die Prinzessin Ziege, will nicht heiraten. An jedem hat sie etwas auszusetzen, jeden meckert sie an. Dass sie die Prinzen Gockel und Specki nicht mag, kann man ja noch verstehen. Aber sie verspottet auch einen edlen jungen König als „Drosselbart“, nur weil er ein schiefes Kinn hat. Da schwört der alte König, dass sie den ersten Bettler heiraten
10:30 Uhr
Jugend- und Kulturzentrum "Theater Variabel"
26 Feb
Die Dittsdorfer Haderlumpen laden ein "In Dittsdorf ist der Himmel blau -nu geheern mer oh zu Olbernhau" anschließen Tanz mit Billys Beatkiste Reservierung unter 037360 6349
14:00 Uhr
Gasthof Dittmannsdorf
27 Feb
Jeden Montag nimmt Sie Udo Brückner mit auf einen Stadtrundgang durch seine Heimatstadt. Treffpunkt ist an der Tourist-Information. Dauer: ca. 90 min Kosten: 3,- €/Pers. - Kinder bis 16 Jahren frei. Für Gruppen ab 10 Personen sind Sonderführungen auch an anderen Tagen möglich. Aleś Janouśek führt Gäste aus dem benachbarten Böhmen in tschechischer Sprache durch die Stadt Olbernhau. Hierfür
10:30 Uhr
Tourist-Information Olbernhau
27 Feb
Die Dittsdorfer Haderlumpen laden ein "In Dittsdorf ist der Himmel blau -nu geheern mer oh zu Olbernhau" anschließen Tanz mit Billys Beatkiste Reservierung unter 037360 6349
15.00 Uhr
Gasthof Dittmannsdorf
28 Feb
Am Faschingsdienstag sind wieder alle kleinen Närrinnen und Narren in das "Haus der Begegnung" nach Rothenthal eingeladen. Bei unserer Party mit toller Musik, lustigen Spielen, der Faschingsbar zur kleinen Stärkung zwischendurch und viel Spaß werden natürlich auch wieder die originellsten Kostüme prämiert.
15:00 Uhr
Haus der Begegnung
28 Feb
Obwohl das Projekt "Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen" endete, möchte die Stadtbibliothek die bewährte Veranstaltungsreihe "lesen
16:30 Uhr
Stadtbibliothek Olbernhau
28 Feb
Kommen Sie zum Stadtgespräch ins Theater Variabel und erfahren Sie Neues und Interessantes. Für die unterhaltsame Moderation sorgt Uwe Wicha.
19:00 Uhr
"Theater Variabel"
März 2017
04 Mär
Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost verlost im Januar und Februar 2017 eine Reise zum Weihnachts-Shopping nach New York. Mit einer Blutspende macht der Spender die Patienten zu Gewinnern, die dringend auf Blutpräparate angewiesen sind. Anfang 2017 haben DRK-Blutspender die Chance, selbst zu glücklichen Gewinnern zu werden. Denn alle Spender, die im Zeitraum zwischen dem 2. Januar 2017 und dem 24.
08:30 Uhr
Olbernhau Freiwillige Feuerwehr
04 Mär
Am 4. März 2017 fin­det wieder der „Tag der offe­nen Tür“ am Gym­na­si­um Olbern­hau statt. Wir wol­len Eltern und Schü­ler der Klas­sen 3 und 4 bei ihrer Ent­schei­dung über den zukünf­ti­gen wei­te­ren Bil­dungs­weg nach der Grund­schu­le unter­stüt­zen. An die­sem Tag zei­gen wir, was unser Gym­na­si­um ihnen für ihre wei­te­re Bil­dung bie­ten kann, was Leh­rer und Schü­ler leis­ten und wel­
09:30 Uhr
Gymnasium Olbernhau
04 Mär
Von April bis Juli 2015 war René Scholz aus Olbern­hau auf gro­ßer Rei­se. Von Aus­tra­li­en und Tas­ma­ni­en aus besuch­te er auch Thai­land, Kam­bo­dscha und Korea. Aber nicht ein­fach so, son­dern er durch­quer­te die­se Län­der bar­fuß. In sei­nem Rei­se­be­richt unter dem Mot­to „Unter­wegs auf nack­ten Soh­len“ erzählt er in Wort und Bild von sei­nen star­ken Ein­drü­cken, der ste­ti­gen
19:30 Uhr
Haus der Begegnung
04 Mär
Wir sind Bumerang, eine mitreißende und erfahrene Band vom Fuße des Erzgebirges. Wir spielen stilvolle Musik, die von den verschiedensten Musikrichtungen wie folk, classic rock, classics und reggae geprägt ist. Treibende Akustik- und E-Gitarren in perfekter Symbiose mit elektrischer Violine, pulsierenden Bässen, einem energiegeladenen, dynamischen Schlagzeug und eigenen Hits in Chemnitzer
20:30 Uhr
Jugend- und Kulturzentrum “Theater Variabel”
05 Mär
Der Saigerhüttenverein Olbernhau - Grünthal e.V. lädt zur Führung durch das Saigerhüttenareal ein. In gut 60 Minuten führt der Saigerhüttenknappe in seiner historischen Tracht den Besucher durch die einstige Schmelzhütte, in der das Saigerverfahren – das Trennen von Silber aus Kupfer – durchgeführt wurde. Er erläutert die Schmelzprozesse und führt den Gast zu den alten Häusern der einstigen
10:00 Uhr
Saigerhütte
05 Mär
In der fantastischen Wasserwelt lebt die kleine Meerjungfrau Arielle. Sie spielt gern mit ihren Freunden, dem sprechenden Meeresschwamm und dem vorlauten Fisch Fabius. Am liebsten jedoch sitzt Arielle auf dem Korallenriff und beobachtet die Menschen – aber heimlich: ihr Vater Poseidon hat den Kontakt zwischen Menschenwelt und Meeresvolk streng verboten! Als ein Schiff im Sturm kentert, rettet
10:30 Uhr
Jugend- und Kulturzentrum Theater Variabel
06 Mär
Jeden Montag nimmt Sie Udo Brückner mit auf einen Stadtrundgang durch seine Heimatstadt. Treffpunkt ist an der Tourist-Information. Dauer: ca. 90 min Kosten: 3,- €/Pers. - Kinder bis 16 Jahren frei. Für Gruppen ab 10 Personen sind Sonderführungen auch an anderen Tagen möglich. Aleś Janouśek führt Gäste aus dem benachbarten Böhmen in tschechischer Sprache durch die Stadt Olbernhau. Hierfür
10:30 Uhr
Tourist-Information Olbernhau