1923

Turnplatz Jahnstraße

Der Olbernhauer Turnverein (DT) baute den Turnplatz an der Jahnstaße: 1923 wurde obere Teil in Betrieb genommen. Die Baracke diente als Turnhalle. 1925 wurde der untere und größere Teil fertiggestellt.
1930

Schwimmbad - Brandauer Straße 16

Am 8. Juni 1930 wurde das Schwimmbad eingeweiht. Das Gebiet diente in der Vergangenheit als Schlemmteich für das Anthrazitwerk Olbernhau / Brandau. Das Schwimmbad wurde in Eigenleistung von den aktiven Sportlern des Turnklubs im Ortsteil Dörfel geschaffen. Zur Finanzierung des Schwimmbads waren Anteilsscheine von 5 Reichsmark ausgegeben worden.
2000

Sportkomplex Thomas-Mann-Straße

Am 29. September 2000 wurde an der Thomas-Mann-Straße ein moderner Sportkomplex mit Turnhalle und Freianlagen eingeweiht. Der erste Spatenstich für den Baubeginn dieser Anlage erfolgte am 28. Mai 1999.