2019Karussell

Das Karussell im Museum strahlt wieder

Bei einem gemütlichen „Herrenabend an Heimatbergen“ waren vor einigen Wochen Vertreter der an deren Restaurierung im Jahr 2004 beteiligten Firmen im Museum zusammengekommen. (Zwar werden die Heimatberge durch Hausmeister Toni Göhler und durch Claus Kempe „für den alltäglichen Gebrauch“ gehegt und gepflegt. Aber es ist da wie beim Zahnarzt – wenn man etwas gründlicher untersucht, wird es ganz schnell kompliziert und richtig aufwändig. Obendrein ist aus versicherungstechnischen Gründen nur Fachleuten Arbeit an den elektrischen Anlagen des Museums erlaubt.)