1934Dr. med. Rudolf Rahm

Dr. med. Rudolf Rahm

Am 1. Juni 1934 begann Dr.med. Rudolf Rahm die Tätigkeit als Arzt in seiner eigenen Praxis im Haus Goethestraße 5. Rudolf Rahm wurde 15. Oktober 1905 in Glauchau geboren. Seine Kindheit verbrachte er ab 1906 in Oelsnitz. 1911 bis 1915 Bürgerschule 1915 bis 1922 Realschule 1922 bis 1925 Realgymnasium Plauen  Studium der Medizin in Leipzig - Innsbruck - Leipzig.
1937Dr. med. Ludwig Maier

Dr. med. Ludwig Maier

Am 1. April 1937 eröffnet Dr. med. Ludwig Maier eine Facharztpraxis mit Klinik - Tempelweg 23 - Die Klinik hatte ca. 20 Betten und es waren 4-5 Beschäftigte in der Praxis tätig. Dr. med. Ludwig Maier wurde am 8. Januar 1901 in Schleching / Oberbayern geboren. Sein Vater war Volksschullehrer in diesem Ort. Er besuchte die Volksschule in seinem Heimatort und absolvierte das Humanistische Gymnasium. 1924 begann er ein Universitätsstudium in München und Wien. Die ärztliche Vorprüfung bestand er in München.
1955Dr. med. Hartmut Erler

Dr. med. Hartmut Erler

1955 begann Dr. med. Hartmut Erler seine Tätigkeit als ärztlicher Direktor und Chefarzt der Chirurgischen Abteilung des Krankenhauses Olbernhau. Er war beim Aufbau eines staatlichen Gesundheitswesens in Olbernhau sehr aktiv: