in Pfaffroda in unmittelbarer Nähe des ehemaligen Gemeindeamtes und des Jugendklubs, nicht weit entfernt vom Freizeitgelände Bierwiesenteich findet man einen Bolzplatz und einen Spielplatz.

Er wird sehr gern von Jugendlichen genutzt, da es dort möglich ist Korbball, Kleinfeldfußball bzw. Hockey zu spielen.

Errichtet wurde er im Rahmen der Außengestaltung des Rathauses Pfaffroda in den Jahren 1999 und 2000.

Wegen des Umbaus des ehemaligen Gemeindeamtes zum Feuerwehrgerätehaus in den Jahren 2020/2021 erhielten die Spielgeräte etwas weiter in Richtung Bierwiesenteich einen neuen Platz. Der Bolzplatz blieb an alter Stelle bestehen.