Herzlich Willkommen

in der Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle mit den Ortsteilen Holzhau und Clausnitz

550 - 806 Metern über dem Meeresspiegel begrüßen Sie im Freiberger Muldental die rund 2100 Einwohner der Gemeinde. In traumhafter Mittelgebirgslandschaft sind wir seit mehr als einhundert Jahren Gastgeber für Erholungssuchende.

Etwa 550 Gästebetten in verschiedenen Kategorien können gebucht werden - wir sind ein traditionelles und beliebtes Ski- und Wandergebiet in dem jährlich mehrere tausend Urlauber erholsame Tage verbringen und wie die vielen Tagesgäste unsere touristischen Angebote nutzen.

Immerhin stehen im Winter ein 40 km Loipennetz, 3 Skilifte, 1 Rodellift und Rodelbahnen, Skischulen und Skiausleihstationen zur Verfügung. Im Sommer laden ca. 120 km Wanderwege zu Wanderungen, zum Skaten zu Rad- oder Quadtouren ein.

Geführte thematische Wanderungen mit den Flinken Knechten zu Rechenberg, dem Kräuterweib'l oder einem der ausgebildeten Gästeführer sind ebenso beliebt, wie der Besuch beim Häus'lemacher, dem Volkskunststüb'l , die Führung durch das Sächsische Brauereimuseum in Rechenberg oder ein Stopp in der Speiseölmühle im Hofladen der Agrargenossenschaft.

Ständig wechselnde Ausstellungen in der RathausGalerie, im historischen Flößerhaus und im Heimathaus Clausnitz sind für Gäste immer ein Anziehungspunkt genauso, wie die Historische Kinderbuchausstellung im Vereinshaus Holzhau.

Ein besonderes Erlebnis im Sommer ist der Besuch des Ökobades in Rechenberg - hier erlebt man Sommerfrische und Natur pur.

 

Hier unsere Kontaktdaten:
Fremdenverkehrsamt
An der Schanze 1
09623 Rechenberg-Bienenmühle

Telefon: 037327 833 098
Fax: 037327 1225
Internet: www.fva-holzhau.de
Mail: info@fva-holzhau.de