Die Stadt Olbernhau schafft sich über das Projekt „Feuerwehren grenzenlos - Netzwerkarbeit im Grenzraum Erzgebige/ Krusné hory und Investitionen in Feuerwehr (spezial) Technik“ eine neue Feuerwehr-Drehleiter an.

Die Ausschreibung und der Zuschlag wurden im IV. Quartal 2016 (Fahrgestell) und im I. Quartal 2017 (Aufbau und Beladung) bereits vollzogen. Der Stadtrat erteilte den Zuschlag an die Firmen Daimler AG (Fahrgestell) und Rosenbauer Karlsruhe GmbH & Co.KG (Aufbau und Beladung). Die Lieferung des neuen Fahrzeuges ist für Ende 2017 bzw. Anfang 2018 geplant.  

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier...