Preview des Saigerherds nach historischem Vorbild

Termine und Programminfos

Derzeit ist kein Termin für diese Veranstaltung festgelegt.
Am 14. Juli 2022 bekommen das Fachpublikum und die Presse die Möglichkeit den Saigerherd nach fast einem Jahr Bauzeit zum ersten Mal in Betrieb zu sehen. Die SAXONIA Edelmetalle GmbH führt, umrahmt von der Grünthaler Hüttenknappschaft, zum Teil in historischer Arbeitskluft, der Öffentlichkeit den Prozess vor. Die Saigerhütte Grünthal schrieb hiermit vor fast 500 Jahren Geschichte: Die Gewinnung des Silbers aus Rohkupfer brachte den Eigentümern großen Reichtum. Die reale Nachstellung des historischen Saigerprozesses dient dazu, den Hüttenanteil der Montangeschichte in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken und Jung und Alt für das Hüttenwesen zu begeistern. Der Saigerherd, sowie die Dokumentation seiner Entstehung, werden der breiten Öffentlichkeit im Rahmen des 6. Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und Knappentages 2022 am 10. und 11. September in Olbernhau vorgestellt.
Museumsdirektor Museen der Stadt Olbernhau Lasse Eggers
+49 (37360) 79566
+49 (160) 98045682

Veranstaltungsort

Brauhaus am Bahnhof
Bahnhofstr. 4
09633 Halsbrücke
Deutschland

Kontaktform

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@olbernhau.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung