Am Donnerstag, dem 3. September 2020 wurde durch den Bürgermeister der Stadt Olbernhau HEINZ-PETER HAUSTEIN auf dem Marktplatz ein neu geschaffenes Reiterlein übergeben.

Das aus dem Bürgerhaushalt 2019 finanzierte und vom Neuhausener Großfiguren-Hersteller Peter Gläßer geschaffene 2,80 Meter große Reiterlein, wird künftig von Ostern bis zum 31. Oktober den Olbernhauer Marktplatz zieren. 

Vom ersten Advent bis zum 2. Februar werden in gewohnter Weise die drei Olbernhauer Marktfiguren Nussknacker, Reiterlein und Pfefferkuchenfrau den Marktplatz schmücken. Damit wird zukünftig das Olbernhauer Werbesymbol fast ganzjährig für Einwohner und Gäste auf dem Marktplatz zu sehen sein.