Unsere „Stadt der 7 Täler“ bietet für alle Kultur- und Kunstinteressierten ein breit gefächertes Angebot an Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Vorträgen und auch Märkten.

Der Denkmalkomplex „Saigerhütte“ in Olbernhau-Grünthal ist ein in dieser Form weltweit einzigartiges Ensemble historischer Anlagen und Gebäude der Buntmetallurgie. Die „Saigerhütte“ ist eine ausgewählte Stätte für die vorgesehene Kandidatur zum UNESCO-Welterbe Montanregion Erzgebirge.

Unser mit viel Liebe zum Detail gestaltetes Museum am Markt in Olbernhau und das Heimatmuseum in Dörnthal erzählen vor allem von der Ideenvielfalt, dem Fleiß und der Handwerkskunst der Bewohner unserer Region.

Im Jugend- und Kulturzentrum "Theater Variabel" und im Haus der Begegnung in Rothenthal finden Veranstaltungen aus allen Bereichen des Theaters, Liederabende, Konzerte und Ausstellungen statt.

Die Stadtbibliothek und die Außenstellen in den Ortsteilen halten verschiedene Medien zur Ausleihe bereit und führen diverse Veranstaltungen durch.

Zu den kulturellen Highlights der Stadt gehört seit einigen Jahren auch die Veranstaltungsreihe "Grünthaler Sommer".

Zahlreiche Vereine in allen Ortsteilen bereichern das ganze Jahr über das Veranstaltungsprogramm mit traditionellen, kulturellen und auch sportlichen Angeboten.