Die Stadt Olbernhau schreibt folgendes kommunales Grundstück öffentlich aus:

Flurstück: 111/3 der Gemarkung Olbernhau, Zöblitzer Straße, unbebaut

Grundstücksgröße: 1025m²

Mindestgebot: 50.000,- €

Nutzung: Bebauung mit einem Wohn-/Geschäftshaus

Bei der Auswahl der Bewerber werden gemäß V Nr. 3 der Verwaltungsvorschrift des SMI über die Veräußerung komm. Grundstücke vom 13. 04. 2017 die Wertungskriterien Kaufpreis, Bonität und Investitions-/ Nutzungskonzept berücksichtigt.

Die Angebotsfrist endet am 14. Januar 2019.

 

Weitere Anfragen richten Sie bitte an die Abteilung Liegenschaften der Stadtverwaltung Olbernhau, Amtsleiter Hr. S. Günther, Telefon: 037360 15158, Mail: steffen.guenther(at)olbernhau.de