Die Preisträger des Quiz zur Olbernhauer Handwerkerschau sind ermittelt. Rund 25.000 Besucher haben die Handwerkerschau zum Olbernhauer Weihnachtsmarkt besucht. 1304 davon haben sich am Weihnachtsquiz des Tourismusvereins beteiligt. Aus den richtigen Antworten wurden unter Ausschluss des Rechtsweges 17 Gewinner ermittelt, welche die gestifteten Preise der Firmen und Beteiligten der 2019-er Handwerkerschau erhalten.
Die Gewinner aus Olbernhau können ihren Preis in der Tourist-Information Olbernhau abholen. Die übrigen Gewinner erhalten ihre Preise auf dem Postweg.


Gewonnen haben:

Adrian Koch             01108 Dresden                     geklöppelter Blumenstecker

Alexandra Wächtler 09526 Olbernhau               Kalender 2020 von Sven Körner

Bernd Neumann     46539 Dinslaken                  Shukar edition

Britta Engel              07407 Rudolstadt                6 Baumbehang - Weihnachtssterne

Familie Grund          09526 Olbernhau                Mobile Laterne mit beleuchteter Glaskugel

Fam. Köhler              09526 Olbernhau                Wollschal

Fam. Müller              09111 Chemnitz                   Herrnhuter Stern

Fam. Schmökel        09618 Brand-Erbisdorf       handgehäkelter Schal

Freja-Skadi Fritz       18461 Richtenberg              Fadengrafik von Harald Neuber

Heidi Kalter              56330 Kobern-Gondorf       Glasstern von Kunst.Genuss Olbernhau

Katrin Fischer           09526 Olbernhau                Kerzenhalter Schneemann

Marion Reiche         93086 Wörth a.d. Donau    6 Baumbehang Schneesterne

Max Benke                09526 Olbernhau                Starlight

Nicole Mund            09496 Pobershau                elektr. Bäumchen von WENILA

Richard Deubel       09618 Brand-Erbisdorf       Kerze der Erzgeb. Zierkerzenmanufaktur

Samira Lippmann   09526 Dittmannsdorf        Kerzenhalter Schneemann

Sina Scholz               01731 Kreischa                     Broschüre und handgefertigte Karte


Hier noch die Auflösung der Fragen:

  1. Die Saigerhütte wurde zum UNESCO-Welterbe ernannt.
  2. Der erzgebirgische Schwibbogen hat 7 Kerzen.
  3. Am Heiligen Abend findet in den meisten Familien die Bescherung statt.
  4. Der bekannteste erzgebirgische Mundartdichter ist Anton Günther.


Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

 

Tourismusverein Olbernhau