In Kooperation mit Meywaytours aus Freiberg bieten wir in Olbernhau eine geführte Segwaytour an.
Immer am 3. Sonntag im Monat (von Mai bis Oktober) lädt Sie Herr Mey ein, Olbernhau mit dem Segway zu erkunden. Das Fahren ist kinderleicht und nach einer fachkundigen Einweisung geht es bereits los auf eine erlebnisreiche Rundtour durch die Olbernhauer Flur mit tollen Stadtansichten. 


Olbernhauer Rundtour mit Stadtansichten

Die Tour beginnt auf dem Parkplatz Postplatz im Zentrum von Olbernhau. Direkt nach der Einweisung im großen Rittergutshof starten wir mit der Tour in Richtung Rungstocktal. Weiter geht es über das Haingut nach Dörfel und den Königsweg in Richtung Saigerhütte. Wir besuchen die Saigerhütte und erkunden die historischen Gebäude. Bei einer kleinen Pause auf der Terrasse oder im Restaurant Hüttenschänke wird ein kleiner Imbiss gereicht (in Startgebühr enthalten). Nach der Stärung geht es über den Hüttengrund zum Poppschen Gut und über die Jahnstraße in Richtung Molkerei. Über die Berggasse fahren wir zurück ins Flöhatal und über den Steg in Richtung Rittergut zum Ausgangspunkt.
Dauer ca. 2,5 bis 3 Stunden


Für das Segway fahren müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • ein Gewicht von mind. 45 kg, aber nicht mehr als 115 kg
  • mind. 15 Jahre (Führerschein ist nicht erforderlich)
  • nicht alkoholisiert oder anders berauscht (null Promille!)
  • tragen von festem Schuhwerk und wettergerechter Kleidung
  • ein Fahrradhelm kann mitgebracht werden, wird aber auch bereit gestellt


Die Leistungen:

  • geführte Segway-Tour, incl. Helm, kleinen Pausen, Imbiss und Getränk
  • ab 4 Teilnehmer / max. 7 Teilnehmer, bei Regen wird die angemeldete Tour nachgeholt
  • feste Touren immer am 3. Sonntag im Monat (Mai bis Oktober) weitere Termine auf Anfrage
  • Startgebühr 69 € / Person
  • Anmeldungen mit Startgebührzahlung in der Tourist-Information