11.92 km

Lauterbacher Tropfen

Bis heute setzt das Familienunternehmen Ernst F. Ullmann auf die Wurzel- und Kräuterkraft aus der Natur. Auszüge und Destillate für die Produkte werden ausschließlich aus Heilkräutern, Wurzeln oder Fruchtsäften nach alter Familienrezeptur hergestellt.
2.4 km

Fleischerei Kempe GmbH

Fleischerei Kempe, Fleisch- und Wurstspezialitäten aus Olbernhau: Unser Familienunternehmen besteht bereits seit 1889 und weist somit einen hohen Erfahrungsschatz in Sachen Fleisch und Wurstspezialitäten auf. Wir produzieren mit Herz nach traditionellen Rezepten. Im Zusammenspiel mit moderner
8 km

Dörnthaler Leinöl - Ölmühle Dörnthal

In der ältesten produzierenden Ölmühle Deutschlands wird seit mindestens 1650 Leinöl kalt gepresst. In vierter Generationen wird heute von der Familie Braun noch 100 % kaltgepresstes Leinöl hergestellt. Galt das Leinöl früher als Butter der armen Leute, ist es heute eine ausgesprochene Spezialität
0.68 km

Bierspezialitäten der Marke „Olbernhauer Bier"

Eine der Spezialitäten aus unserer Stadt ist ein frisch gezapftes "Olbernhauer Bier". Bis zu 8 verschiedene Sorten haben wir ganzjährig im Sortiment. In der Olbernhauer Gastronomie oder auch gerne zum Mitnehmen, in einem der Einkaufsmärkte in Olbernhau und Umgebung, gibt es das gute
5772.61 km

Raachermaad

Eines der einfachsten Gerichte aus dem Erzgebirge ist die Raachermaad. Dieses Gericht stammt aus einer Zeit der Armut im Erzgebirge - es wurde nichts weggeworfen. Kartoffeln die am Sonntag übrig waren wurde gepresst oder gerieben und in kaltgepresstem Dörnthaler Leinöl gebacken. Dazu reicht man
5772.61 km

Buttermilchgetzen

Der Buttermilchgetzen hat sich wie andere Kartoffelgerichte des Erzgebirges in Zeiten entwickelt, in denen man sich Fleischmahlzeiten nur selten leisten konnte. Dennoch ist die goldbraun gebackene erzgebirgische Spezialität ein besonderer Genuss. Beim Buttermilchgetzen werden rohe Kartoffeln
5772.61 km

Latschen oder Klitscher

Die Latschen sind das Kartoffelgericht aus dem Erzgebirge. Die Bezeichnung ist regional sehr unterschiedlich und auch diverse "Verfeinerungen" sind von Ort zu Ort variabel. So nennt man diese herzhafte Speise u.a. auch als "Grüne Dalgen" oder "Klitscher". Bei dem Gericht, einer speziellen Art von