Das Gebäude (Turnhalle + Sozialanbau) befindet sich im Besitz der Stadt Olbernhau. Es wurde 1971 errichtet. Der Bereich der Turnhalle wurde im Zeitraum 2009/ 2010 umfassend saniert. In dieser Maßnahme wurde auch die BMA sowie die Sicherheitsbeleuchtung auf den Funktionsanbau erweitert und eine vollbiologische KKA eingebaut, welche den Funktionsanbau entsorgt. Der Funktionsanbau befindet sich, bis auf Schönheitsreparaturen, im unsanierten Zustand. Speziell aus energetischer und hygienischer Sicht entspricht das Gebäude keinesfalls heutigen Anforderungen. Durch die Bauart (Außenwände als Ständerwände mit Bekleidung aus Asbestfaserplatten) sind sowohl  eine energetische Sanierung sowie Grundrissänderungen kaum möglich.

Aus diesem Grund wird das bestehende Gebäude abgebrochen und durch einen funktionellen Ersatzneubau ähnlicher Kubatur ersetzt werden, um die Bedingungen für die Nutzer heutigen Anforderungen zu anzupassen. Die Bauzeit ist für den Zeitraum März bis November 2022 geplant.