Neueste Meldungen

13.01.2023: Zum 2. Februar wird die Maskenpflicht in Fernzügen ausgesetzt >>

10.01.2023: Kabinett beschließt Aufhebung der Maskenpflicht im ÖPNV zum 16. Januar – Umwandlung in dringende Empfehlung >>

01.12.2022: Corona-Tests im MVZ ab 02.12.2022

aktuelle Regelungen in Sachsen >>

 

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung - gültig bis 07.04.2023

Die bisherige Maskenpflicht im ÖPNV wird ab 16.01.2023 in eine dringende Empfehlung umgewandelt.

Die Sächsische Staatsregierung hat eine neue Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Grundlage für die sächsischen Regelungen ist das geänderte Infektionsschutzgesetz (IfSG), welches der Bund Mitte September verabschiedet hat.

 

Einreiseverordnung des Bundes gilt unmittelbar auch in Sachsen

Ab 07.01.2023 tritt die „Achte Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Einreiseverordnung“ in Kraft.

Die Kategorie der Virusvariantengebiete wird um eine Kategorie erweitert auf solche Länder/Gebiete, in denen das Auftreten einer besorgniserregenden Variante droht. Die möglichen Maßnahmen für diese Gebiete umfassen jedoch weder eine Absonderungspflicht noch ein Beförderungsverbot, gehen aber mit einer Nachweispflicht vor Einreise sowie einer stichprobenhaften Testpflicht nach Einreise einher.

Die Volksrepublik China (ausgenommen: Sonderverwaltungsregion Hongkong) gilt seit dem 9. Januar 2023 als "Virusvariantengebiet in dem eine besorgniserregende Virusvariante aufzutreten droht".

Einreisende brauchen grundsätzlich keinen Nachweis mehr, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind, sofern die Einreise nicht aus einem Virusvariantengebiet erfolgt.

 

Informationen zu Corona-Tests

Corona-Testzentrum ab 02.12.2022 im MVZ

Testangebote für Beschäftigte in Betrieben

Corona-Teststellen im Erzgebirgskreis >>

FAQ des Freistaates zum Thema Testen >>

 

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

 

Informationen für Kitas und Schulen

Kitas und Horte ab 07.03.2022 im Regelbetrieb

 

Aktuelle Informationen der Stadtverwaltung Olbernhau zum "Corona-Virus" (Stand: 12.09.2022)

     

    Corona-Informationen des Freistaates Sachsen

     

    Corona-Informationen des Landratsamtes Erzgebirgskreis

     

    Aktuelle Informationen für Unternehmen (Stand: 04.10.2022)

     

    Aktuelle Informationen zu Bus und Bahn (Stand: 16.01.2023)

    Die bisherige Maskenpflicht im ÖPNV wird ab 16.01.2023 in eine dringende Empfehlung umgewandelt.

    Zum 2. Februar wird die Maskenpflicht im Personenfernverkehr ausgesetzt. Bis dahin git, außer bei Flugreisen,  eine FFP-2-Maskenpflicht.

     

    Informationen für Touristiker in Corona-Zeiten (Stand: 06.03.2021)

     

    Unterstützung für Vereine und Institutionen (Stand: 01.03.2021)

     

    Helferinitiative „TEAM SACHSEN“ (Stand: 07.04.2020)

     

    ERZgeBÜRGER helfen! (Stand: 03.04.2020)

     

    Informationen für pflegende Angehörige (Stand: 26.03.2020)

     

    Haselbacher Nachbarschaftshilfe (Stand:25.03.2020)

     

    Netzwerk "Nachbarschaftshilfe" (Stand: 18.03.2020)