Das Rathaus der Stadt Olbernhau bleibt aufgrund der derzeitigen, pandemiebedingten Situation ab sofort bis auf weiteres für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen.

Notwendige Absprachen sollten vorrangig per Telefon oder E-Mail vorgenommen werden. Für dringende Anliegen können mit den entsprechenden Ämtern bzw. Mitarbeitern  Termine vereinbart werden.

Für den Zutritt zum Rathaus gilt die 3G-Regelung.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Genesenennachweis den vom Robert Koch-Institut im Internet unter der Adresse www.rki.de/covid-19-genesenennachweis veröffentlichten Kriterien entsprechen muss.

 

Alle Informationen zur neuen Sächsische Corona-Notfall-Verordnung - gültig bis 06.02.2022

 

Olbernhauer Testzentrum im MVZ

Impfangebote des DRK im MVZ

 

Olbernhauer Museen öffnen am 1. Februar

Die Museen der Stadt Olbernhau öffnen ab dem 1. Februar wieder für Besucher aus Nah und Fern. Das Stadtmuseum ist dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr und das Museum Saigerhütte von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Die Einrichtung in Dörnthal ist donnerstags und sonntags jeweils 14 bis 17 Uhr offnen.

Haus der Begegnung Rothenthal öffnet am 2. Februar

Mit der der Sonderschau „Kreative Keramik aus den Hobbywerkstätten Sorgau“ ergänzt von Gemälden von Olaf Prowatschke öffnet das Haus der Begegnung Rothenthal für seine Gäste.

 

Kitas und Horte ab 29.11.2021 im eingeschränkten Regelbetrieb

Die Testpflicht für die Eltern (bzw. begleitenden Personen) entfällt, sie dürfen auch ohne einen Test das Gebäude zum Bringen und Abholen ihrer Kinder betreten. Eine Maskenpflicht betseht im gesamten Bereich.

 

Laut Corona-Schutzverordnung sind geimpfte oder genesene Personen den getesteten Personen gleichgestellt.

Der Nachweis eines negativen Tests kann nur durch folgende Testergebnisse anerkannt werden: