20. ADAC Classic Gelände Zuverlässigkeitsfahrt „Rund um die Motorradstadt Zschopau“

Termine und Programminfos

Derzeit ist kein Termin für diese Veranstaltung festgelegt.
Nachdem die 20. Classic Gelände Zuverlässigkeitsfahrt „Rund um die Motorradstadt Zschopau“ in den letzten beiden Jahren der Corona Pandemie zum Opfer gefallen war, ist der MSC MZ Zschopau im ADAC e.V. als Veranstalter seit Februar dieses Jahres dabei, die traditionelle Geländefahrt 2022 vorzubereiten. Sie wird am letzten Juni-Wochenende, also am 25. und 26. Juni in der Motorradstadt erstmalig auch als Zweitagesfahrt stattfinden. Als Fahrerlager wird das Gelände am MZZ (MZ Altwerk) dienen, während der Parcferme und an beiden Fahrtagen der Start am Schloss Wildeck (jeweils um 8.30 Uhr) stattfinden wird. Los geht es am Freitag, den 24. Juni 2022 ab 14.00 Uhr mit der inzwischen schon traditionellen Zusammenkunft am Gedenkstein für die verstorbenen siegreichen Trophyfahrer sowie der Dokumenten- und Maschinenabnahme am Schloss Wildeck. Mit dem Nennschluss Ende April liegen dem Veranstalter über 370 Nennungen vor – weitaus mehr, als zur Veranstaltung zugelassen werden können. Daher mussten auch heuer wieder zahlreichen Nennungen leider Absagen erteilt werden. Die Strecke ist ausgeschildert, führt über ca. 50 Kilometer rund um die Motorradstadt Zschopau und wird am Sonnabend dreimal sowie am Sonntag einmal gefahren. In jeder Runde werden zwei Sonderprüfungen am Anfang (Weißbach) und zum Rundenende in Zschopau auf dem Skihang zu bewältigen sein. Dazu kommen am Sonnabend je eine Trailprüfung im Steinbruch (Truschbach) und eine Beschleunigungsprüfung auf dem unteren Teil der Wasserstraße aus Richtung Zschopau in Krumhermersdorf.
Vorstandes des MSC MZ Zschopau in ADAC e.V. Dietrich Clauß
+49 (3725) 23123

Veranstaltungsort

Rund um Zschopau
Zschopau und Umgebung
09405 Zschopau
Deutschland

Kontaktform

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@olbernhau.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung