bearbeiten

Olbernhauer Weihnachtszeit

Wegen der aktuellen Corona-Regeln der Landesregierung fällt der Olbernhauer Weihnachtsmarkt 2021 leider aus!

 

In Olbernhau werden Heimatverbundenheit und die erzgebirgischen Traditionen gelebt. Gemeinsam mit der traditionellen Holzkunst verzaubert dieses Lebensgefühl, besonders in der Weihnachtszeit, immer wieder auf´s Neue. Jedes Jahr eröffnen und begleiten unsere Marktfiguren -  Nussknacker, Reiterlein und Pfefferkuchenfrau - die Olbernhauer Weihnachtszeit. Sie begrüßen die Gäste aus Nah und Fern auf dem Olbernhauer Markt vom Samstag vor dem 1. Advent bis zu Mariä Lichtmess am 2. Februar.

 

Der Programmflyer und weiterführende Informationen stehen demnächst als Download bereit.

Der Weihnachtsmann kommt in die Olbernhauer Innenstadt

Weihnachtsmann kommt in die Olbernhauer Innenstadt Am 4., 6., 11. und 18. Dezember kommt der Weihnachtsmann in die Olbernhauer Innenstadt. Er wird dazu Corona konform in der für den Weihnachtsmarkt neu gestalteten Pfefferkuchenfrau-Weihnachtsmarkt-Bude Platz nehmen und dort von den Kindern die

Olbernhauer Weihnachtsmarkt im Rittergut

Die erzgebirgischen Weihnachtsmärkte zeichnen sich durch ihr besonderes Flair aus. Lichtdurchströmt und an historischen Orten machen diese zu etwas ganz Besonderem. So auch bei uns in Olbernhau. Hier ist der Weihnachtsmarkt vom ersten bis dritten Adventswochenende im historischen Areal des

Andacht zur Lichtmess ...wir blasen jetzt die Lichter aus

„… und jetzt blasen wir die Lichter aus!“ - heißt es am 2. Februar pünktlich um 18 Uhr, wenn zu Mariä Lichtmess in Olbernhau das Ende der Weihnachtszeit begangen wird. Nach der digitalen Lichtmess 2021 lädt das Kirchspiel Olbernhau mit Unterstützung der Stadtverwaltung Olbernhau und dem