Weitwanderung 2020 Saigerhütte (UNESCO-Welterbe-Bestandteil) Rund um die Stadt der Sieben Täler

Route

Tips und Hinweise

 

Rund um die Stadt der Sieben Täler heißt es nun zur 3. Olbernhauer Weitwanderung am 10. Oktober

Auf Grund der aktuellen Reisewarnung für die Tschechische Republik wird die 3. Olbernhauer Weitwanderung am 10. Oktober entgegen bisherigen Ankündigungen nicht zum Schloss Rothenhaus nach Jirkov führen. Lediglich Start und Ziel bleiben gleich. Die  Weitwanderung startet um 7.30 Uhr am Westtor der Saigerhütte Olbernhau. Die Tour, geführt von Wanderleiter Christian Schöphs, führt u.a. entlang des Olbernhauer Rundwanderweges. Von der Saigerhütte geht es über das Poppsche Gut zum Jahnsportplatz, der Saydaer Straße, zur Buttermilch - über den Ölmühlenbergweg weiter in Richtung Reuckersdorf, Blumenau und auf dem Radweg zurück zum Markt.Die Mittagseinkehr wird gegen 11.30 Uhr im Gewölbe des Theater Variabels sein. Vom Rittergut geht es über den Rübenauer Weg zum Anton-Günther-Stein und das Schaal-Denkmal zurück zum Ausgangspunkt in der Saigerhütte. Das Ende ist gegen 15.00 Uhr geplant.Die Tour ist ca. 22 Kilometer lang und es sind ca. 300 Höhenmeter zu überwinden.

Für die Organisation der Wanderung und die Mittagseinkehr ist eine Anmeldung und die Zahlung einer Startgebühr erforderlich. Als Parkplatz wird der Wanderparkplatz der Saigerhütte an der Rothenthaler Straße empfohlen.Anmeldungen für die 3. Olbernhauer Weitwanderung nimmt die Tourist-Information Olbernhau entgegen. Tel. 037360 689866

Anmerkung: Fotos sind teilweise zutreffend

Rund um die Stadt der Sieben Täler. Auf Grund der aktuellen Reisewarnung für die Tschechische Republik wird die 3. Olbernhauer Weitwanderung am 10. Oktober entgegen bisherigen Ankündigungen nicht zum Schloss Rothenhaus nach Jirkov führen.
Track Download

Routendaten

Schwierigkeitsgrad: 
mittel